Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB

1. Geltungsbereich
Für alle Verträge von de-lux mit Verbrauchern (§ 13 BGB), die über unseren Online-Shop erfolgen, gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Das Mindestalter für Bestellungen bei de-lux beträgt 18 Jahre.

2. Vertragspartner
Der Kaufvertrag kommt zustande mit de-lux. Weitere Informationen zu uns finden Sie im Impressum. Sie erreichen uns für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen unter der Telefonnummer 02831/9767728.

3. Vertragsabschluss
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch anklicken des Buttons „Kaufen/Zahlungspflichtig bestellen“ im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

4. Preise & Versandkosten / Zahlungsweisen
Alle Preise sind EURO Beträge und die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, aber nicht die Versandkosten. Die Versandkosten, die bei jeder Lieferung innerhalb Deutschlands anfallen entnehmen Sie bitte den Liefer- & Versandkosten. Es gelten für die Versandkosten die aktuellen Preise und Bestimmungen des entsprechend beauftragten Logistikunternehmens. Wir liefern Ihre Bestellung ausschließlich nach Zahlung
- per Vorkasse
- per PayPal (Kreditkarte, Lastschrift, Überweisung) Bei Auswahl dieser Zahlungsart erfolgt im nächsten Schritt die Weiterleitung zu PayPal. Wenn dort die erforderlichen Daten eingetragen worden sind, geht es automatisch zurück in diesen Shop, um die Bestellung abzuschließen.
- per Rechnung (die Bankdaten kannst du unserer Rechnung entnehmen, die du erhältst)
- per persönlicher Abholung (um die Ware abzuholen setz dich bitte mit uns kurz in Verbindung)

Nach Absenden Ihrer Bestellung erhalten sie von uns eine Bestelleingangsbestätigung per Mail zugeschickt. Nach Überprüfen der Lieferbarkeit der Artikel geht Ihnen von Seiten de-lux eine Rechnung zu.

Versandkosten im Einzelnen:
Deutschland > versandkostenfrei
Irland, Luxemburg, Niederlande, Vereinigtes Königreich
Frankreich, Belgien, Dänemark, Finnland, Österreich > bis 2,00 kg = 17,00€ / bis 5,00 kg = 19,00€ / bis 10,00 kg = 25,00 €
Vereinigte Staaten > bis 2,00 kg = 25,00€ / bis 5,00 kg = 36,00€ / bis 10 kg = 50,00€

Ist Ihr Land nicht aufgeführt nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

5. Lieferung
Die Lieferung erfolgt durch DHL/Deutsche Post AG oder ein durch diese beauftragtes Logistikunternehmen.
Sollte das bestellte Produkt nicht rechtzeitig lieferbar sein, informieren wir Sie unverzüglich. Es steht Ihnen in einem solchen Fall frei, auf das bestellte Produkt zu warten oder Ihre Bestellung zu stornieren. Bei einer Stornierung werden ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstattet. Unfrei versandte Rücksendungen werden grundsätzlich nicht angenommen. Bei zurückgesandter Schmuckware aus dem Ausland übernehmen Sie unabhängig vom Wert der Schmuckware die Kosten für die Rücksendung.

6. Widerrufsbelehrung
Verbraucher haben ein 14-tägiges Widerrufsrecht.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform als Brief und/oder E-Mail sowie per Telefon oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist (§ 356 Abs. 1 BGB n. F.). Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Der Widerruf und die Rücksendung ist zu richten an

Post:
de-lux
Westphal & Stöcker GbR
Sylvana Westphal
Oliver Stöcker
Stauffenbergstraße 23
47608 Geldern

Telefon:
+49(0)2831/97 67 728 (12 ct/min inkl. MwSt aus dem deutschen Festnetz gem. § 66a TKG)

Email:
info@de-lux.de

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Der Käufer/Verbraucher trägt die Kosten der Rücksendung. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

7. Gewährleistung / Haftungsbeschränkung
Für Veränderungen an den Produkten wie farblichen Abweichungen zwischen den Ablichtungen auf unserer Website oder unseren Katalogen und den Originalen, das Nachdunkeln oder das Aufhellen von Stoffen, Verarbeitungsfehler am Stoffmaterial sowie das Auftreten von Allergien bei den Trägerinnen und Trägern durch die Produkte ist de-lux nicht verantwortlich und nicht haftbar.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass gewaschene und getragene Waren nicht zurück genommen werden können!
Bitte benutzen sie unsere Schmuckstücke nicht über ein im Ladengeschäft übliches Anschauen und Probieren hinaus. Nicht gewollte Schmuckwaren senden sie bitte in der Originalverpackung an unsere Adresse zurück, da wir andernfalls bei Verschlechterung unserer Schmuckstücke eine Wertminderung geltend machen. Die Versandkosten gehen bei Rücksendungen zu Ihren Lasten.

8. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der de-lux Westphal & Stöcker GbR.

9. Zurückbehaltungsrecht
Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

10. Aufrechnung
Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich von uns anerkannt wurden.

11. Bildrechte / Logorechte / Copyright / Verschiedenes
Alle Rechte an Bildern auf der de-lux Website liegen bei der Westphal & Stöcker GbR. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet. Logos und andere Schriftzüge dürfen gleichfalls nicht ohne ausdrückliche Zustimmung durch die Westphal & Stöcker GbR verwendet, kopiert oder dargestellt werden.
Alle benutzten Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Inhaber bzw. dem warenzeichen-, marken- und patentrechtlichen Schutz. Warenzeichen werden teilweise, wie in Ver­zeichnissen und Produktübersichten üblich, ohne entsprechende Kennzeichnung verwendet; dies bedeutet nicht, dass diese Zeichen frei von Rechten Dritter sind.
Der Gerichtsstand ist das Amtsgericht (Geldern, Deutschland) des Geschäftssitzes von de-lux soweit der Kunde ein Kaufmann in Sinne des HGB oder einer Körperschaft des öffentlichen Rechts ist. Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist ausschließlich Deutsch. Für jegliches Vertragsverhältnis zwischen uns und Ihnen als Kunden sowie der jeweiligen Geschäftsbedingungen findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland seine Anwendung. Ist der Kunde Verbraucher, so bleiben die nach dem Recht des Aufenthaltslandes des Kunden zu Gunsten des Verbrauchers bestehenden geltenden gesetzlichen Regelungen und Rechte von dieser Ver­einbarung unberührt.

12. Datenschutz (siehe Datenschutz unten Fusszeile)
Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Wir nehmen den Umgang mit Ihnen persönlich sehr ernst, daher versteht sich selbstverständlich, dass Ihre personenbezogenen Daten und Informationen vertraulich behandelt werden.

Im Rahmen des Bestellablaufes ist die Aufnahme Ihrer verschiedenen personenbezogenen Daten für das Kundenformular unerlässlich und für eine ordnungsgemäße Auslieferung an Sie notwendig. Wir erheben dies­bezüglich ausschließlich die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten und diese dienen nur zur Erfüllung eigener Geschäftszwecke im Rahmen des geschlossenen Vertragsverhältnisses.

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt ausschließlich an die im Rahmen der Vertragsabwicklung beteiligten Dienstleistungspartner wie den beauftragten Logistikunternehmen, das für uns beauftragte Kreditunternehmen sowie unsere Lieferanten.

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern - auch wenn der Besuch ggf. über Newsletterlinks erfolgt - lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug für den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite von der aus Sie uns besuchen, den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

13. Datensicherheit
Ihre Zahlungsdaten werden im Bestellprozess verschlüsselt über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

14. Vertragstextspeicherung
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Login einsehen.

15. Auskunftsrecht
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskünfte über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

16. Verwendung von Cookies
Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sogenannte Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sogenannte Langzeit-Cookies).­ Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.

17. E-Mail Werbung/Newsletter
Wenn Sie sich gesondert zum Newsletter angemeldet haben, wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung/Widerruf ist jederzeit möglich.

18. Beschwerdeverfahren via Online-Streitbeilegung für Verbraucher (OS):
erreichbar über den Link > http://ec.europa.eu/consumers/odr/
Wir sind nicht bereit und nicht verpflichtet an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

19. Widerruf von Einwilligungen
Die nachstehende Einwilligung/en haben Sie ggf. ausdrücklich erteilt. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

Ansprechpartner für Datenschutz
de-lux
Westphal & Stöcker GbR
Sylvana Westphal
Oliver Stöcker
Stauffenbergstrasse 23
47608 Geldern

Email info@de-lux.de